Premium SaunaSteine | Saunaofen | Saunazubehör | Saunaaufguss

– SaunaSteine.de
  • Kauf auf Rechnung
  • Made in Germany
  • Seit 2002 Ihr Partner
  • SSL Datensicherheit
SaunaSteine Größe 1

Mehr Ansichten

SaunaSteine Größe 1

Produktspezifische Fragen (0)

1,00 €

Verfügbarkeit: Auf Lager

Kurzübersicht

Kontrollierte Premiumqualität
Größe: ca. 5 - 8cm
Menge: ca. 10 oder 20 kg

... ideal für Heimsaunen

* Pflichtfelder

1,00 €
Finanzierung verfügbar ab 99€ bis 5.000€ Warenkorbwert
Sauna Granit Größe 1
  • gesäubert und
    gebrauchsfertig verpackt
  • extrem thermisch belastbar
  • Bester finnischer Olivindiabas
    der Region Satakunta

SAUNA GRANIT
Grösse 1

...ideal für Ihre Heimsauna

Saunasteine Einfache Handhabung Schlichten Sie die SaunaSteine locker und lose in Ihren SaunaOfen. In keinem Fall sollten die SaunaSteine zu dicht geschlichtet werden, es muss eine Luftzirkulation im Saunaofen gewährleistet sein. Die Heizwiderstände müssen vollumfänglich mit den SaunaSteinen bedeckt sein. Beachten Sie hierzu auch die Bedienungsanleitung Ihres Saunaofens oder kontaktieren Sie den Hersteller. Thermometer Thermische Belastbarkeit SaunaSteine unterliegen im Gebrauch einer sehr hohen thermischen Belastung. Zunächst wird das Mineral auf eine Temperatur von über 300°C erwärmt, wodurch sich das Gesteinsgefüge ausdehnt.

In dem darauf folgenden Aufguss wird das Mineral schockartig abgekühlt, wodurch sich das Gesteinsgefüge schlagartig zusammenzieht. Eben dieses sich ständig wiederholende Wechselspiel ist es, welches den SaunaStein an seine Belastungsgrenze bringt und ihn verschleißen lässt. mehr »

Olivindiabas ist ein Gesteinsgefüge aus dem Mineral "Olivin" und dem Mineral "Diabas". Wogegen "Olivin" ein eher elastisches Mineral darstellt ist der reine "Diabas" spröde und hart. Die Kombination der beiden Minerale stellt die ideale Grundlage für den perfekten SaunaStein da.
hohe Wärmespeicherkapazität Alle Vorteile im BlickWas macht unsere SaunaSteine so einzigartig?

- Dank der besonders hohen Wärmespeicherkapazität unserer SaunaSteine stellen kräftige Saunaaufgüsse kein Problem da.

- Unsere SaunaSteine werden vor dem Abbau durch das Geologische Institut Finnlands amtlich untersucht und analysiert. mehr »

- Sie sind nach den Anforderungen der ISO 9002 gefertigt, vorgewaschen, von Hand selektiert und anschließend gebrauchsfertig verpackt worden.

-Die Steine sind besonders gründlich gereinigt worden und können direkt aus der Verpackung auf den Sauna-Ofen gelegt werden.

-Eine ständige Qualitätskontrollen garantieren eine gleichbleibend hohe Qualität und Güte.
hohe Wärmespeicherkapazität Geprüfte QualitätUnser oberstes Ziel ist die Herstellung eines perfekten SaunaSteins.

In den letzten Jahren wurde durch neue Ofentypen auch das Anforderungsprofiel von SaunaSteinen verschoben. Um unseren Kunden immer erstklassige Qualität liefern zu können, arbeiten wir mit mehreren unabhängigen Instituten zusammen. Auf unseren Verpackungen finden Sie selbstverständlich eine aktuelle Steinanalyse abgedruckt. mehr »

Zum einen untersuchen renommierte geologische Institute die Qualität des verwendeten Gesteins. Zum anderen arbeiten wir auch mit diversen Forschungseinrichtungen an der Weiterentwicklung von SaunaSteinen. So wurde beispielsweise auch unser Eliitti Saunagranit entwickelt. Um die Qualität unserer Steine zu Objektivieren unterziehen wir diesen regelmäßige Tests. So wurde in einer Testreihe der LGA das Anforderungsprofil für SaunaSteine definiert. So können wird unsere laufende Qualitätssicherung zukünftig noch effektiver durchführen. Aktuell sind wir an dem Aufbau eines einheitlichen Prüf- und Bewertungssystems beteiligt. Weitere Informationen über den verwendeten Olivindiabas Granit und dessen Zusammensetzung können Sie hier erfahren.
Radioaktivität bei SaunaSteinen RadionuklideNatürlicher Radionuklide in Natursteinen, Baustoffen und Reststoffen

Natürliche Radionuklide in Baustoffen führen durch die von ihnen ausgehende Gammastrahlung und die Inhalation des in die Räume freigesetzten Radons zu einer Strahlenexposition. mehr »

Ab 2019 unterliegen bestimmte mineralische Baustoffe einer regulatorischen Überwachung. Grund dafür ist die Novelle des Strahlenschutzgesetzes (StrlSchG) und das Inkrafttreten der novellierten Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) zum 31. Dezember 2018.

Die Folge: Betroffene Baustoffe müssen radiometrisch analysiert werden.
Für Bauprodukte, die die in Anlage 9 des Strahlenschutzgesetzes konkret benannten mineralischen Primärrohstoffe oder NORM-Rückstände (Sekundärrohstoffe) enthalten und für die Errichtung von Gebäuden mit Aufenthaltsräumen (zum Beispiel Wohnungen) verwendet werden, müssen zukünftig vor dem Inverkehrbringen die spezifischen Aktivitäten der Radionuklide Radium-226, Thorium-232 (oder seines Zerfallsprodukts Radium-228) und Kalium-40 bestimmt werden. Es ist nachzuweisen, dass eine Einzelperson der Bevölkerung voraussichtlich keine höhere Dosis als jährlich 1 Millisievert (= Referenzwertfachliche Begründung) aus Gammastrahlung durch das Bauprodukt enthält, das in Aufenthaltsräumen verbaut ist. SaunaSteine unterlegen derzeit diesen gesetzlichen Anforderungen nicht, trotzdem lassen wir unsere SaunaSteine in Anlehnung an die oben genannten Normen pürfen.


Unsere Qualitätsgarantie
Natürlich steht für uns die Zufriedenheit und Sicherheit
unserer Kunden an erster Stelle! Deshalb prüfen wir unsere Produkte regelmäßig auf Schadstoffe.

In diesem Falle lassen wir unsern Olivindiabas von einem EU-akkreditierten Unternehmen laufend auf Radionuklide untersuchen.

Für den höchstmöglichen Qualitätsstandard!
- damit Sie sorgenlos in Ihrer Sauna entspannen können!

Ähnliche Produkte die Sie interessieren könnten

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: SaunaSteine Größe 1

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Qualität
Produktbeschreibung
Lieferzeit

Zusatzinformation

Artikelnummer Nein
UPC-Code Nein
Hersteller FinTec Sauna- und Wellnesstechnik GmbH
Gewicht in kg 10
Inhalt Nein
Bei Elektro-Saunaöfen handelt es sich um 400 V Drehstromgeräte (Drei-Phasen-Wechselstrom) für welche ein entsprechender Anschluss inkl. Absicherung vorausgesetzt wird.
Die jeweiligen Spezifikationen sind der technischen Dokumentation zu entnehmen.
Vor der Installation halten Sie bitte Rücksprache mit Ihrem Netzbetreiber und holen Sie ggf. eine schriftliche Zustimmung ein.
Wir weisen darauf hin, dass ein solches Gerät entsprechend § 13 der Niederspannungsanschlussverordnung ausschließlich durch den jeweiligen Netzbetreiber oder durch ein in das Installateurverzeichnis des Netzbetreibers eingetragenes Installationsunternehmen installiert werden darf. Für Sachmängel, welche nachweislich durch nicht norm- und fachgerechte Installation entstanden sind, bestehen keinerlei Gewährleistungs- oder Garantieansprüche. Wir empfehlen, die Handelsrechnung des Installateurs mindestens für den Gewährleistungszeitraums des Saunaofens aufzubewahren.
 

Fragen zu diesem Produkt

Frage stellen

Derzeit wurden zu diesem Produkt noch keine Fragen gestellt